KörberForum

Das KörberForum ist unser zentraler Veranstaltungsort in der Hamburger HafenCity. Das dort angebotene kostenlose Programm flankiert unsere Arbeit als Schaufenster und Forum für Impulse. In Podiumsdiskussionen und Debatten, Konzerten und Künstlergesprächen, Lesungen und Filmpremieren bringen wir dort Expertinnen und Experten zusammen und suchen den Austausch mit unserem Publikum. 

 

Brigitte Fassbaender beim Öffentlichen Meisterkurs im KörberForum, unserem zentralen Veranstaltungsort in der HafenCity (Foto: Claudia Höhne)
Brigitte Fassbaender beim Öffentlichen Meisterkurs im KörberForum, unserem zentralen Veranstaltungsort in der HafenCity (Foto: Claudia Höhne)

Das Jahr 2020 startete mit zwei beliebten Publikumsformaten: einem ARTE-Filmabend zur mobilen Zukunft und einem Quiz-Abend mit dem Schwerpunkt Technik. Ende Februar konnten wir unser Publikum im KörberForum noch mit einem Öffentlichen Meisterkurs mit Brigitte Fassbaender begeistern, ab März brachte die Coronapandemie unseren Veranstaltungsbetrieb in der bekannten Form sodann zum Erliegen.

 

Als Veranstalter von Diskussionen und Liveevents reagierten wir als Körber-Stiftung in doppelter Hinsicht auf die Pandemie: Zum einen stellten wir unseren Veranstaltungsbetrieb ab Mitte April technisch so auf, dass wir den Großteil unseres Programms online durchführen und streamen konnten.  

Zum anderen reagierten wir auch inhaltlich auf die Pandemie: Der Bereich Wissenschaft produzierte etwa fünf Sonderausgaben von »Forscher-Fragen Spezial«, in denen renommierte Sozialwissenschaftlerinnen und Sozialwissenschaftler zum Thema »Wie schalten wir Deutschland wieder ein« ihre Position darlegten. 

»Forscher-Fragen Spezial« im KörberForum (Foto: Claudia Höhne)
»Forscher-Fragen Spezial« im KörberForum (Foto: Claudia Höhne)

Von Mitte August bis Ende Oktober wechselten wir zwischen Präsenzveranstaltungen mit reduziertem Platzangebot sowie Hybrid- und Digitalveranstaltungen. Mit Aufkommen der zweiten Corona-Welle mussten wir unseren Präsenzbetrieb jedoch wieder auf Onlineformate umstellen. Im November nutzten wir das KörberForum als eine Art Fernsehstudio, um Konferenzen wie das Demographie-Symposium oder das Exil Media Forum durchzuführen.   

»Neue Weltunordnung: Amerika hat die Wahl« im Livestream
»Neue Weltunordnung: Amerika hat die Wahl« im Livestream

Dass wir unser Publikum auch zu Hause vor den Bildschirmen mit unseren Themen erreichen, zeigte etwa der erfolgreiche Livestream »Neue Weltunordnung: Amerika hat die Wahl« mit Joschka Fischer, eine Kooperationsveranstaltung mit dem »Spiegel«. Unsere Website registrierte fast 5.000 Zugriffe auf diesen Livestream.